eVscope eQuinox - astonomy telescope

Sie erwägen, sich für Ihre Sternbeobachtungen einen hochmodernen Partner an Ihre Seite zu holen, für noch faszinierendere Sommerabenteuer? Mit dem neuen Unistellar eVscope eQuinox haben Sie ihn gefunden. Hier sechs Gründe, weshalb das eQuinox jedes Erlebnis unter dem nächtlichen Sternenhimmel zu einem besonderen machen wird.

  1. Ein leistungsstarkes Gerät, das auch mitten in der Stadt eingesetzt werden kann Mit dem eVscope eQuinox ist das Beobachten und Erforschen des Weltraums trotz eines dicht gepackten Terminplans möglich, selbst von einem Balkon in der Stadt aus. Nach Betätigung einer Taste und Aktivierung der App bietet Ihr eQuinox die spektakulärsten Ziele und entführt Sie auf Reisen in die Tiefen des Weltraums. Entspannen Sie unter den Sternen, während sich vor Ihren Augen weit entfernte Raumobjekte in voller Farbe präsentieren, selbst von städtischen Beobachtungspunkten aus.  

 

  1. Das tragbare und kompakte eQuinox ist bereit zu jedem Abenteuer. Sie reisen lieber an einen dunklen Sternbeobachtungsstandort? Dann packen Sie Ihr Gerät einfach in den Unistellar-Rucksack (separat verkauft). Der sorgfältig mit dem weltweit führenden Hersteller großer Teleobjektiv-Transporttaschen entwickelte eQuinox-Rucksack besteht aus festem,verstärktem Gewebe und wurde sorgsam mit hochdichtem Schaumstoff ausgepolstert, damit Ihr Teleskop vor jeder Erschütterung geschützt ist.

 

  1. Beobachten Sie die Sterne in Lichtgeschwindigkeit. DaseQuinox überzeugt durch eine unübertroffene Mischung aus Geschwindigkeit, Komfort und Leistung. Das eQuinox lässt sich in wenigen Sekunden aufbauen und innerhalb von Minuten können Sie unzählige Objekte in den Tiefen des Weltraums erforschen. Dank seiner Rechenleistung – und der intelligentesten, akkuratesten autonomen Zeige- und Nachführungs-Software seiner Klasse – verschafft das eQuinox mehr Zeit für die Weltraumerforschung und benötigt weniger Zeit für die Konfiguration oder das Erproben der Tools und die Kalibrierung.

 

  1. Die Weltraumbeobachtung zu einer sozialen Erfahrung machen.Versammeln Sie Ihre Freunde zu einer unvergesslichen Nacht, dank der von Unistellar gebotenen sozialen Beobachtungserfahrung. Bis zu 10 Personen gleichzeitig können den Weltraum beobachten, während ihr Smartphone oder Tablet mit dem eQuinox vernetzt ist. Eine Klasse unterrichten oder sich als Influencer präsentieren? Streamen Sie Ihre Beobachtungen für Ihre Social-Media-Follower, mit ganz einfachen Tools.

 

  1. Betreiben Sie mühelos Weltraumforschung.Unistellar fördert jeden Monat zahlreiche Möglichkeiten für die Wissenschaftsbeteiligung von Bürgern, in Zusammenarbeit mit dem SETI Institute und der rasch wachsenden, internationalen Unistellar-Community aus fast 5000 Usern. Mit dem eVscope eQuinox – dem neuesten, leistungsstärksten Digitalteleskop der Welt – können Sie die Schönheit der Weltraumtiefen erleben, den Planeten vor erdnahen Asteroiden schützen, praxisnahe Wissenschaft betreiben und vieles mehr.

 

  1. Tauchen Sie an Tag 1 ein in die Weltraumtiefen – selbst als absoluter Neuling.Die Unistellar-App stellt fesselnde Lehrinhalte zur Verfügung und automatisiert Ihr Beboachtungserlebnis, sodass Neulinge von Beginn an Freude an ihrem Gerät haben. Die App bietet außerdem manuelle Steuerungsmöglichkeiten für erfahrene Nutzer. Nutzen Sie die App, um viel über kosmische Objekte zu lernen, sie zu identifizieren und zu erfahren, welche Objekte sich am besten von Ihrem Standort aus beobachten lassen.